Kontakt

Fachtag MINT am 16. März 2024

Fachtag MINT & MORE am 16.3.2024

Spannende Ideen, Themen und Tools für den Unterricht in einer digitalen Welt

Am Samstag, den 16. März 2024 veranstalten Medienzentrum, Regionales Bildungsbüro, Berufskolleg Hilden sowie die Medienberater  im Kreis Mettmann gemeinsam mit vielen Expertinnen, Fachmoderatoren und Pädagoginnen den dritten „Fachtag MINT & MORE" im Kreis Mettmann.
Save-the-Date: Mit diesem Link ist eine ICS.Datei verknüpft, mit der Sie unseren Fachtag MINT 2024 in Ihren Kalender unter Outlook oder Google Calendar eintragen können.
Wer mag, kann das Poster zum Fachtag MINT & More 2024 fürs Lehrerzimmer oder den Fachschaftsraum herunterladen. Das Plakat gibt es als Vertical  oder Horizontal  - Ausdruck bis A3 möglich.

Wir starten mit einer spannenden Keynote zum “Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im Unterricht”. Anschließend wollen wir in drei Workshop-Schienen gemeinsam mit den Teilnehmer*innen die MINT-Fächer in den Blick nehmen. In 36 Workshops können Sie praxisnah MINT-Themen, Ideen und Tools für den Unterricht in einer digitalen Welt erleben und ausprobieren. Dabei möchten wir:

  • Neugier und Lust aufs MI[N]T-Machen wecken
  • zdi Schülerlabore und Berufskollegs im Kreis Mettmann bekannt machen
  • Netzwerke und externe Partner für Schule sichtbar machen

Die folgenden Themen/Fächer werden wir in diesem Jahr besonders in den Fokus nehmen:

Künstliche Intelligenz, Bionik, Robotik, Sensorik in den NaWis, LoRaWAN sowie Escape-Games und Plan-/Rollenspiele.

Wichtig ist es uns dabei, Bildungsakteure aus dem Kreis Mettmann und den umliegenden Metropolen/Regionen in die Workshopgeberrunde einzubeziehen. Gleiches gilt  für die Teilnehmer am parallel stattfindenden Markt-der-Möglichkeiten. Vielfalt ist dabei Trumpf – wir setzen dabei auf MINT-Fachlehrer, Medienberater, Vereine, Institutionen, Hochschulen, Junior Unis und Verbände. Alle eint das Interesse an MINT-Themen und ihrem leidenschaftlichen Einsatz für spannenden MINT-Unterricht an allen Schulformen und Jahrgangsstufen.

Es erwarten Sie u.a. Grundlagenvermittlung im Sachunterricht, ein anregender Methodenmix wie Escaperooms, Rollen- und Planspiele und App-Vorstellungen sowie technisch anspruchsvolle Workshops zum Einsatz von Virtual Reality, 3D- Druckern oder Messsensoren. Als weitere Highlights warten in den Workshops auf die Fachbesucher_innen programmierbare, laufende Roboter der Hochschule Bochum, ein Experiment aus einem Quantenkoffer-to-go der Ruhruniversiät Bochum, “Lebendige Gemälde” vom Max-Planck-Institut und “ChatGPT als nützlicher Helfer in der Unterrichtsvorbereitung”. Das zdi-Zentrum NEAnderlab präsentiert in seinen Räumen u.a. Workshops zu “Bionik und der Traum vom Fliegen” oder auch “Kosmetik zum Selbermachen und Mitnehmen”. Eine erst (fast finale) tabellarische Workshopübersicht haben wir schon vorbereitet und online gestellt. (Letzte Änderungen sind vorbehalten.)

Ein Dutzend teilnehmende Institutionen sind nicht nur mit Workshops vertreten, sondern bieten am Markt der Möglichkeiten im Foyer des Berufskollegs viele Gelegenheiten, in den Austausch zu kommen. U.a. haben ihr Kommen zugesagt die Moderator*innen von Coding for Tomorrow, Jugend hackt aus Wülfrath genauso wie die Wissenschaftler*innen des Neanderthal Museums. Dabei sein wird auch die Junior Uni Wuppertal, Fachmoderator*innen vom Kompetenzteam der Bergischen Region sowie das Team der filmothek der jugend NRW. Das Berufskolleg Hilden stellt u.a. seine Bienen AG vor und wird Führungen für Interessierte durch sein BTA-Labor und durch die KFZ-Werkstatt anbieten.

Wenn Sie Lust haben, selbst einmnal in einem Workshop ein Beispiel aus Ihrer eigenen Unterrichtspraxis vorzustellen, dann schreiben Sie uns gern eine Mail an medienzentrum@remove-this.kreis-mettmann.de und stellen uns kurz Ihre Workshopidee vor oder rufen Sie uns an unter 02104/99-2058.

Der 3. Fachtag MINT im Kreis Mettmann findet in Kooperation mit dem Berufskolleg Hilden statt.

Wenn Sie sich anmelden wollen, folgen Sie dem Anmeldelink für unseren Fachtag MINT am Samstag, 16.03.2024 am Berufskolleg Hilden.

 

Wichtige Informationen 2024

fast finale Workshopübersicht 2024

1 Keynote
jeweils 12 Workshops in 3 Zeitschienen
 

Trailer: First Impressions 2024

Markt der Möglichkeiten

3D-Scan des Foyer im Berufskolleg Hilden

Im Foyer des Berufskolleg Hilden startet die Registrierung der Besucher des Fachtages ab 8:30 Uhr. In der Halle finden Sie auch die Fachstände unseres Marktes der Möglichkeiten.

Rückschau 2022

In unserem Archiv finden Sie alles über den letzten Fachtag MINT im Jahr 2022